Sonntag 30.07.2017Kreisfeuerwehrtag

Zu einem Feuerwehrjubiläum gehört in der Regel auch die Ausrichtung des Kreisfeuerwehrtages. Die Feuerwehr Aßling lädt zum achten Mal seit Ihrer Gründung im Jahr 1872 zum Kreisfeuerwehrtag der Feuerwehren im Landkreis Ebersberg ein.

Auch hier haben wir uns einige Besonderheiten einfallen lassen. Der Kreisfeuerwehrtag in Aßling wird etwas besonderes für aktive Feuerwehrler und die es werden wollen. Das Rahmenprogramm wird auch viele Zuschauer und Besucher ansprechen.

Das Programm zum Kreisfeuerwehrtag

Vormittag:

06:30 Uhr Aufwecken "im Zelt"

08:00 Uhr Komandanten Versammlung im Gemeindesaal

08:00 Uhr Begrüßung der Vereine und Weißwurstfrühstück im Zelt

09:30 Uhr Aufstellung des Kirchenzugs

10:15 Uhr Feldgottesdienst am Aßlinger Anger

11:00 Uhr Festzug

12:00 Uhr Mittagsessen

Nachmittag:

ab 14:00 Uhr Leistungsschau der Feuerwehren des Landkreises Ebersberg

Bei verschienden Stationen zeigen die Feuerwehren unterschiedliche Bereiche ihrer Tätigkeiten. Darunter :

- "Oslo-Methode" rettet Eingeklemmten nach schwerem Unfall,  gezeigt durch die FF Anzing

- Die FF Markt Schwaben zeigt Löschtrainer

- Das Höhenrettter Programm wird durch die FF Glonn den Besuchern vorgestellt.

- Weiteres Hightligth ist die Vorführung des Brandschaucontainers der Berufsfeuerwehr München

Neben den Stationen werden eine Vielzahl von Oltimern und besonderen Fahrezugen gezeigt.

Der Förderverein Kinder Jugendliche und Familien aus Aßling wird unsere kleinen Gäste unterhalten.